NATO Musikfest Mönchengladbach 24.5.2014

Zum letzten Mal fand in diesem Jahr das NATO Musikfest in Mönchengladbach statt. Im Borussenstadion wurde ein sehr umfangreiches Programm aufgeführt. Im Vorprogramm wurden  Hundedressur, Kampf-und Spürhundevorstellung und mehrere Ziel- Falschirmsprünge dargeboten.

Musikkapellen aus Rumänien, Tschechien, Österreich, England und drei Gruppen aus Deutschland zeigten ein sehr variables Repertoire. Abschließend gab es eine pyrotechnische Darstellung und den Zapfenstreich der treilnehmenden Gruppen. Abgerundet wurde der Abend durch ein farbenfrohes Feuerwerk.

Leider das letzte Mal in Mönchengladbach, sorry.

Wildpferde im Merfelder Bruch 23.5.2014

In Dülmen hat der Herzog von Croy die letzte Wildpferdebahn Deutschlands erhalten. Das Naturschutzgebiet ist sumpfig und befindet sich seit Generationen im Privatbesitz der Familie von Croy. Die Herde wird ohne Hilfe von Tierärzten sich selbst überlassen, doch auch vor widrigen Einflüssen von aussen geschützt. Die Tiere sind über das ganze Jahr draussen, es werden jedoch Futterreserven als Heu von den eigenen Wiesen gewonnen und bereitgestellt. Der Wasserhaushalt wird mit Hilfe von Windmühlenpumpen geregelt.

Die Herde umfasst etwa 500 Tiere. Die Herde ist eine reine Stutenherde mit den entsprechenden Jungtieren. Die Hengste werden separat gehalten und ausgewählte Hengste nur für etwa zwei Wochen zur Herde gelassen. Pro Jahr wird zur Pfingstzeit der Bestand an Junghengsten ausgesondert und verkauft. Die berühmte Pferdeversteigerung. Etwa 25 bis 35 Jungtiere werden jährlich aus der Herde verkauft.

Bei der Besichtigung wurden wir durch den Oberförster geführt und hervorragend unterrichtet. Man wäre jedoch besser in Stiefeln dort ankommen, es war feucht und fladig.

Übrigens, das Knistern kommt vom Regen!

Besichtigung Düsseldorf Flughafenfeuerwehr 16.7.2013

Der Höhepunkt der Besichtigung war natürlich der Rettungslift mit dem Blick aus großer Höhe über den Flughafen. Hoffentlich braucht man den nicht im Ernstfall.

Nächstes Treffen


Die Korschenbroicher ZWAR-Basisgruppe Liedberg-Glehn trifft sich alle 2 Wochen montags um 18 Uhr im Sandbauernhof Liedberg.

Am Markt 10 in Korschenbroich Liedberg.

 

Für den 23.4., 3.6. und 2.12. steht der Sandbauernhof nicht zur Verfügung. Wir treffen uns an diesen Tagen in der Friedenskirche in Glehn,  Schloss-Dyck-Str. 2,
41352 Korschenbroich- Glehn

 

Unsere Termine im Sandbauernhof:

06.05., 20.05.,17.06., 1.7., 15.07., 29.07., 12.08., 26.08., 09.09., 23.09., 07.10., 21.10., 04.11., 18.11., 16.12.2019.