Hirtenauflauf mit Oliven

 

Zutaten für 5 Personen

 

2 Knoblauchzehen

800 g Kartoffeln

Salz, Pfeffer

1 Zwiebel

2 Zucchini

Thymian

2 Esslöffel Sesam

6 Esslöffel Olivenöl

600 g Rinderhack

1 Dose Pizzatomaten 450ml

2 Esslöffel schwarze Oliven könnte noch mehr sei

250 ml Milch und

200g Fetakäse

 

Zubereitung

 

Die Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden, Kartoffeln schälen, waschen, würfeln, mit dem Knoblauch in Salzwasser 20 Minuten kochen.

 

Die Zwiebel schälen und würfeln, Zucchini waschen, putzen, in Scheiben schneiden.

 

Den Sesam trocken rösten in

 

1 Esslöffel Öl den Rinderhack anbraten, Zwiebeln und Zucchini dazu, würzen, mit Tomaten ablöschen die Pizzatomaten dazugeben meine schwarzen Oliven dazugeben 5 Minuten köcheln

 

die Kartoffeln abgießen, Milch und 5 Esslöffel Öl dazugeben, grob zerstampfen, die Hälfte des Käses und den Sesam dazu geben. In eine Auflaufform geben, Hackmischung darauf verteilen, übrigen Käse darüber streuen.

 

Im heißen Backofen bei 200 Grad Celsius etwa 20 Minuten backen.

 


Leider sind zur Zeit wegen der Corona-Pandemie alle Veranstaltungen abgesagt.