Mascarpone-Kirsch- Dessert

Zutaten für 6 Personen

1,5 Glas Sauerkirschen

3 Esslöffel Kirschwasser

200g Schlagsahne

1 Packung Vanillezucker

1 Esslöffel Zucker

375 g Mascarpone

 

 

 

 

 

 

 

 

Zubereitung

Sauerkirschen abgießen und gut abtropfen lassen, mit dem Kirschwasser marinieren.

Schlagsahne mit Vanillezucker und Zucker steif schlagen den Mascarpone vorsichtig unterrühren

Abwechselnd eine Schicht Mascarpone, eine Schicht Kirschen, in Stielgläser schichten und eventuell mit Minzblättchen verzieren.

ca. eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen