Selleriepüree

Zutaten

1 Knollensellerie

gleiche Menge Äpfel

200 ml Schlagsahne oder Gemüsebrühe

1 TL Butter

Salz, Pfeffer, Muskat

 

Zubereitung:

Die Sellerieknolle schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf etwas Butter schmelzen, die Selleriestückchen hinzufügen und mit etwas Sahne auf mittlerer Flamme weich kochen.

Mit dem Pürierstab und evtl zusätzlicher Sahne pürieren bis die richtige cremige Konsistenz erreicht ist. MIt Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken.

 

Passt hervorragend als Beilage zu Wild, Wildgeflügel oder Lamm.

Bei einer fettarmen Variante kann die Sahne durch Brühe ersetzt werden.

 

Man kann aus diesem Püree durch weiter Gemüsebrühe zu einer Suppe gelangen.


Eingang Sandbauernhof Liedberg

 

Unsere Basistreffen finden alle 14 Tage statt. Sandbauernhof: Am Markt 10

 

Wir treffen uns wieder am Montag, den 12. Dez. 2022.

Im Winter ab 17 Uhr, da die Heizung des Sandbauernhofs früher gedrosselt wird.