Risotto mit Pilzen

Zutaten

50 g getrocknete Steinpilze

1 Zwiebel

30 g Butter

350 g Risottoreis

172 Glas Weißwein trocken

750 ml Brühe, nicht zu salzig

geriebener Parmesan

gehackte Petersilie

 

Zubereitung

Die Steinpilze in Wasser einweichen, anschl würfeln, die Zwiebel fein würfeln. Die Butter zerlassen, erst Zwiebeln, dann Pilze zugeben und andünsten. Den Risottoreis dazugeben, kurz andünsten. Den Wein zugeben, gut rühren und einkochen lassen.

Die Brühe in kleinen Portionen zugeben, einkochen lassen und mehrfach wiederholen.

Wenn der Reis fast gar ist, Parmesan zugeben, würzen, kurz ruhen lassen und mit Petersilie bestreut servieren.

 

Mai 2011


Leider sind zur Zeit wegen der Corona-Pandemie alle Veranstaltungen abgesagt.