Minestrone mit Pesto

Zutaten:

für 4-6 Portionen

300 g frische Borlotti Bohnen (oder 200 g getrocknete)

4 kleine Kartoffeln, vorwiegend festkochend

2 Möhren

2 kleine Stangen Lauch

2 Stangen Staudensellerie

2 kleine Zucchini

2 Tomaten

1 Bund Borretsch 50 g

4 EL frisch geriebener Parmesan

150 g Suppennudeln

1 Zwiebel

4 EL Olivenöl + Öl zum Beträufeln

2 EL Pesto siehe unten

Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung 1,5 Std ohne Einweichzeit, bei 6 Portionen 290 kcal

 

Zubereitung:

1. Frische Bohnen aushülsen, getrocknete über Nacht in Wasser einweichen, Kartoffeln, Möhren, Lauch, Sellerie, Zucchini, und Zwiebel waschen, schälen oder putzen, in Scheiben schneiden

2. In einem großen Topf 2 l Wasser zum Kochen bringen, salzen, Bohnen  (getrocknete Bohnen zunächst 15 Minuten allein garen) und vorbereitetes Gemüse hineingeben. 4 EL OLivenöl einrühren und den Topf zudecken 30 Minuten bei kleinster Hitze zu einer dicken Suppe köcheln.

3. 2 Tomaten kurz überbrühen enthäuten und entkernen, Fruchtfleich grob zerteilen. Borretschblätter waschen und hacken. Beides nach 30 Minuten zum Gemüse geben, weitere 15 Minuten garen. Kurz vor Garzeitende die Suppe nochmals richtig aufkochen, 150 g Suppennudeln hieneingeben und bißfest garen.

4. 2 EL Pesto mit einem Schöpflöffel heißer Brühe mischen und in die Suppe rühren. Sofort servieren, bei Tisch mit etwas frischem Öl beträufeln, pfeffern, und mit $ EL Käse bestreuen, falls vorhanden mit den dekorativen Borretschblüten garnieren

Falls keine Barlottibohnen verfügbar nehmen sie Wachetl oder Lumebohnenzu erkennen am rot gesprenkelten Muster.

 

Basilikum Pesto:

1 gr Bund Basilikum

2 EL Pinienkerne

3 Knoblauchzehen

1/8 l Olivenöl

50 g Parmesan

 

Basilikum leicht abreiben, Pinienkerne leicht anrösten, Knoblauchzehe hacken, Alles mit Olivenöl und Parmesan mit dem Mixstab zerkleinern.

 

 

 

Druckversion
Minestrone mit Pesto .docx
Microsoft Word Dokument 679.2 KB

Nächstes Treffen


 

 

Die Korschenbroicher ZWAR-Basisgruppe Liedberg-Glehn trifft sich alle 2 Wochen montags um 18 Uhr im Sandbauernhof Liedberg.

Am Markt 10 in Korschenbroich Liedberg.

 

Am 14.1. 2019 um 18 Uhr findet  wieder unser offenes Basistreffen statt. Gerne begrüßen wir dazu interessierte Besucher.

 

Wir haben für das Jahr 2019 den Saal des Sandbauernhofs an folgenden Terminen für die ZWAR Gruppe Liedberg reserviert:

 

14.01., 11.02., 25.2., 11.3., 25.03., 08.04., 06.05., 20.05.,17.06., 1.7., 15.07., 29.07., 12.08., 26.08., 09.09., 23.09., 07.10., 21.10., 04.11., 18.11., 16.12.2019.

 

Für den 28.1.; 23.4.; 3.6. und 2.12. steht der Sandbauernhof nicht zur Verfügung, wir werden uns an diesen Tagen in der Friedenskirche in Glehn treffen

Schloss-Dyck-Str. 2
41352 Korschenbroich- Glehn