Schloss Liedberg

Das Barockschlössschen Liedberg wurde seit der Übernahme durch den Mönchengladbacher Industriellen Peter Overlack 2007 umfassend renoviert.

 

Gebäudeteile reichen bis ins 14. Jahrhundert zurück. Ältester sichtbarer Gebäudeteil ist wohl der gotische Torturm.

Dieses Bild wurde aus der Turmkuppel des Schlosses heraus aufgenommen, es zeigt einen Blick über Liedberg.

Schloss Dyck (Jüchen)

Schloss Dyck liegt nur ca 5 km von Korschenbroich und Liedberg entfernt, gehört allerdings zu Jüchen. Hier ist absichtlich nur ein Teil des Schllosses dargestellt, denn die beste Beschreibung und Videoillustration findet ihr hier: http://www.rhein-kreis-neuss.de/de/themen/kultur_freizeit/schloss_dyck.html#ankerLinks

Um das Schloss Dyck herum werden viele Veranstaltungen über das Jahr angeboten. Die überregional bekanntesten sind wohl die Classic Days im August und die Illumina im September. Bei den Classic days wird eine riesige Zahl an Oldtimern präsentiert und auch in Rallye Einsätzen gezeigt. Bei der Illumina werden das Schloss und Teile des Gartens in fantastische Lichtinszenierungen eingebettet. Eie berauschende Fundgrube für Fotofreunde und alle Besucher.

Museum Insel Hombroich (Neuss - Holzheim)

Seit 1987 erfreut sich dieses Museum ständig steigender Besucherzahlen. Bilder, Skulpturen, Plastiken, das Spektrum des Museums ist weit gefächert. Es ist ein Museum besonderer Art, eingebettet in eine wunderschöne renaturierte Landschaft.

Beispiel ein Besuch direkt in der Werkstatt Anatol.

Hier möchten wir besonders auf eine professionellere Reportage über das Museum hinweisen:

http://www.inselhombroich.de/museum-insel-hombroich/museum/ dort besonders empfehlenswert das Video  http://www.3sat.de/mediathek/index.php?display=1&mode=play&obj=38055

Es lohnt sich wirklich hier reinzuschauen! 
Hinweis an den Besucher: Bitte festes Schuhwerk und eventuell Regenschutz mitnehmen. Es ist wirklich ein Museum in der Natur.

Raketenstation (Neuss)

Bis 1990 waren hier Raketenabwehrgrupppen der Nato beherbergt.

Neben dem Museum Insel in Hombroich gehört auch die Raketenstation zur Stiftung der Langen Foundation.

Das Arreal wurde vom gleichen Architekten Müller übernommen und von berühmten Architekten wie Alvaro Silva, Raimund Abraham, Tadao Ando, sowie den  Künstlern Erwin Heerich, Oliver Kruse,.Katsuhito Nishikawa umgestaltet. Die Raketenstation wurde zur Begengnungsstätte und Heimat von Literaten, Musikern, Bildhauern, Malern, Wissenschaftlern und Architekten aus aller Welt. Die Raketenstation und das Museum Hombroich sind fussläufig verbunden.

Schloss Rheydt

Das Schloss Rheydt ist ein sehr gut erhaltenes Renaissance Schloss und gehört zu den drei bedeutendsten Baudenkmälern der Stadt Mönchengladbach.



Bolten Brauerei, Korschenbroich

Die Bolten Brauerei in Korschenbroich ist seit über 700 Jahren tätig. In Korschenbroich gab es um 1700 noch 18 Brauereien, seit 1920 nur noch Bolten. Bolten ist nach eigenen Angaben die älteste Altbier-Brauerei der Welt. Die Jahresproduktion betrug 2003 rund 95.000 Hektoliter. Mehrere Biersorten werden hergestellt und am liebsten sofort im Bolten Biergarten verköstigt. Dort macht Picknick Spass!

http://www.bolten-brauerei.de/index.php

Schloss Myllendonk

Das Schloss Myllendonk steht in Korschenbroich Herrenshoff, an der Stadtgrenze zu Mönchengladbach.

Es grenzt an die Niers und ist als Wasserschloss weit bekannt.

Die Parkanlagen des Schlosses werden heute als Golfarreal genutzt.

http://www.korschenbroich.de/freizeit_tourismus/Tourismus/sehenswertes/Schloss_Myllendonk.php


Die Korschenbroicher ZWAR-Basisgruppe Liedberg-Glehn trifft sich

alle 2 Wochen montags um 18 Uhr im Sandbauernhof Liedberg.

 

 

Unsere nächsten Basistreffen finden am 4. und 18. Juni statt.

Gerne begrüßen wir interessierte Besucher.